Home » Posts tagged "H 1"

First Responder/Hubschrauberlandesicherung, Waldmohr, Bahnhofstraße

11.02.2019, 10:13 Uhr First Responder/Hubschrauberlandesicherung
Einsatzstelle: Waldmohr, Bahnhofstraße
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW, HLF 10
Bericht: Um 10:13 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle in Kaiserslautern den Rettungswagen aus Schönenberg-Kübelberg und die First Responder Einheit in Waldmohr zu einem Notfall innerhalb von Waldmohr. Gleichzeitig entsandte sie den Rettungshubschrauber Christoph 5 aus Ludwigshafen, der gerade in Kaiserslautern auf der Dachplattform des Westpfalzklinikums stand, um einen Notarzt vor Ort zu bringen.
Als die Rettungskräfte an der Einsatzstelle eintrafen, fiel durch einen unglücklichen Zufall die Tür des Anwesens zu. Sofort wurde die komplette Feuerwehr Waldmohr zu einer Notfalltüröffnung nachalarmiert. Bei deren Eintreffen konnte aber ein alternativer Zugang zum Objekt geschaffen werden; ein Eingreifen war nicht mehr erforderlich. Dem Patient wurde schnell geholfen und der Uniklinik Homburg zu weiteren Maßnahmen zugeführt.

Tragehilfe Rettungsdienst, Waldmohr, Waldziegelhütte

23.01.2019, 22:05 Uhr Tragehilfe Rettungsdienst
Einsatzstelle: Waldmohr, Waldziegelhütte
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: HLF 10
Bericht: Auf Anforderung des Rettungsdienstes unterstützte die Feuerwehr beim Transport einer Patientin aus dem 1. OG zum Rettungswagen.

Tragehilfe Rettungsdienst, Waldmohr, Saarpfalzstraße

16.11.2018, 19:26 Uhr Tragehilfe Rettungsdienst
Einsatzstelle: Waldmohr, Saarpfalzstraße
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW, HLF
Bericht: Der Rettungsdienst forderte die Feuerwehr zur Tragehilfe an. Vor Ort unterstützte die Feuerwehr beim Transport des Patienten zum RTW.

Tierrettung, Waldmohr, alte Eichelscheiderstraße

14.10.2018, 18:08 Uhr Tierrettung
Einsatzstelle: Waldmohr, alte Eichelscheiderstraße
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW, HLF 10
Bericht: Um 18:08 Uhr wurde die Feuerwehr Waldmohr in den Spickelwald alarmiert. Hier war eine Eule in der Nut eines Baumes eingeklemmt. Vermutlich bei der Jagd ist der Eule das Missgeschick passiert. Zwei Kameraden der Feuerwehr stiegen über je zwei Steckleiterteile auf die Höhe der Eule. Während ein Kamerad die Eule sicherte, begann der zweite den Vogel zu befreien. Dies war besonders schwierig, da der eingeklemmte Schenkel bereits verletzt war. Dennoch gelang es, mit Handwerkszeug den Vogel zu befreien. Dieser konnte dann am Feuerwehrhaus in Waldmohr dem Tierschutz des Landkreises Kusel übergeben werden.

Baum über Fahrbahn, Breitenbach, L 354

23.09.2018, 14:10 Uhr Baum über Fahrbahn
Einsatzstelle: Breitenbach, L 354
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr, Breitenbach, Dunzweiler
Ausgerückte Fahrzeuge:
FF Breitenbach: LF 10/6, MTF
FF Dunzweiler: TSF-W
Bericht: Die Feuerwehren Breitenbach und Dunzweiler arbeiteten einen Einsatz unter dem Stichwort „Baum über Fahrbahn“ ab. Die Feuerwehr Waldmohr besetzte die FEZ.

Baum über Fahrbahn, Waldmohr, Mohrmühle

14.09.2018, 14:21 Uhr Baum über Fahrbahn
Einsatzstelle: Waldmohr, Mohrmühle
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: HLF 10
Bericht: Aufmerksame Anwohner informierten über einen umgestürzten Baum im Bereich Mohrmühle. Die Feuerwehr beseitigte den umgestürtzen Baum mittels Kettensäge.

Tierrettung, Waldmohr, Weiherstraße

07.08.2018, 17:16 Uhr Tierrettung
Einsatzstelle: Waldmohr, Weiherstraße
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW, HLF 10, GW-Technik
Bericht: Ganz besonders ins Zeug legten sich am Nachmittag Kameraden der Feuerwehr Waldmohr! Alarmiert wurde die Feuerwehr um 17:16 Uhr in das Naherholungsgebiet Dörrberg. Hier war die französische Bulldogge „Ingeborg“ am Ende der Bebauung (Nordfeldstraße) in ein steinernes Rohr gekrochen und hatte in diesem rund 100m zurückgelegt, als der Ausgang am Ende bis zur Hälfte verschüttet war. Rettungsversuche durch Frauchen und Herrchen blieben erfolglos. Die Feuerwehr Waldmohr setzte diverse Spaten ein und wechselte in kurzen Intervallen die Kräfte aus. So konnte Ingeborg sichtlich erschöpft aber unverletzt knapp 30 Minuten nach Eintreffen der Feuerwehr in die Hände des überglücklichen Frauchens gegeben werden.

Baum über Fahrbahn, Waldmohr, Weiherstraße

05.07.2018, 19:58 Uhr Baum über Fahrbahn
Einsatzstelle: Waldmohr, Weiherstraße
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW 1, HLF 10, DLA (K) 23-12
Bericht: Aus unbekannten Gründen stürzte ein Eiche auf die Weiherstraße in der Ortslage Waldmohr. Bei der Räumung mit Kettensäge stieß die Feuerwehr auf ein Nest des Eichenprozessionsspinners. Die unaufschiebbaren Erstmaßnahmen wurden unter entsprechendem Eigenschutz weiter durchgeführt. Der Eigentümer des Grundstücks wurde informiert, um weitere Maßnahmen treffen zu können.


Drehleiterunterstützung, Konken, Erlenhöhe

11.06.2018, 15:50 Uhr Drehleiterunterstützung
Einsatzstelle: Konken, Erlenhöhe
Alarmierte Einheiten: FF Konken, FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: u. a. DLA (K) 23/12
Bericht: Im Nachgang zum Brand in einem Konker Industriebetrieb wurden bei einem Unwetter lose Teile vom Dach des betroffenen Gebäudes aufgewirbelt. Um eine weitere Gefahr von sich lösenden Teilen auszuschließen, galt es das Dach in Augenschein zu nehmen. Da die Kuseler Drehleiter bereits im Einsatz gebunden war, alarmierte die FEZ Kusel die DLK Waldmohr nach Konken. Vor Ort konnten nach erfolgter Erkundung mit dem Einsatzleiter keine weiteren losen Teile gefunden werden, sodass keine weiteren Sicherungsmaßnahmen notwendig waren.

>

Absicherung Trofeo, Ortsbereich Waldmohr/Breitenbach

07.06.2017, 16:15 Uhr Absicherung Trofeo-Radrennen
Einsatzstelle: Ortsbereich Waldmohr/Breitenbach
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr, Schönenberg, Breitenbach, Dunzweiler
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW, MTF, MZF 1
FF Schönenberg: TLF 16/25
FF Breitenbach: LF 10/6, MTF
FF Dunzweiler: TSF-W, MTF
Bericht: Wie bereits im Vorjahr führte das diesjährige Trofeo-Radrennen durch die Ortsgemeinden Waldmohr und Breitenbach. Entlang der Strecke im Bereich der Verbandsgemeinde Oberes Glantal sicherten die Feuerwehren kritische Stellen gegen einfahrenden Verkehr ab. Zusätzlich stellte die Feuerwehr Schönenberg ein Tanköschfahrzeug samt Mannschaft zu Verfügung, um die bereits gebundenen Kräfte im Falle eines zusätzlichen Einsatzes ausgleichen zu können.

Baum über Fahrbahn, Breitenbach, L 352

24.05.2018, 16:41 Uhr Baum über Fahrbahn
Einsatzstelle: Breitenbach, L 352
Alarmierte Einheiten: FEZ Waldmohr, FF Breitenbach, Frohnhofen
Ausgerückte Fahrzeuge: FF Breitenbach: LF 10/6
FF Frohnhofen: KLF
Bericht: Die ILS Kaiserslautern alarmierte die Feuerwehr Breitenbach und die FEZ Waldmohr aufgrund eines umgestürzten Baumes auf der L 352. Auf Anforderung des Einsatzleiters wurde zusätzlich die Feuerwehr Frohnhofen alarmiert. Die Feuerwehr Waldmohr besetzte die FEZ.

Tierrettung, Waldmohr, Mohrmühle

15.05.2018, 10:31 Uhr Tierrettung
Einsatzstelle: Waldmohr, Mohrmühle
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: HLF 10
Bericht: In den Ablauf des Mohrmühlweihers hatten sich einige Enten verirrt und konnten den Ablauf aus eigener Kraft nicht mehr verlassen. Die Feuerwehr konnte sieben Enten mit einem Köcher aus ihrer misslichen Lage befreien.

Baum über Fahrbahn, Waldmohr, alte Eichelscheider Straße

06.05.2018, 16:23 Uhr Baum über Fahrbahn
Einsatzstelle: Waldmohr, alte Eichelscheider Straße
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW, HLF 10
Bericht: Die Polizei forderte am die Feuerwehr zur Beseitigung eines Baumes an, der über die „alte Eichelscheider Straße“ gefallen war. Die Feuerwehr beseitigte den Baum und konnte die Einsatzstelle wieder verlassen.

Baum über Fahrbahn, Dunzweiler, K 4

05.04.2018, 05:36 Uhr Baum über Fahrbahn
Einsatzstelle: Dunzweiler, K 4
Alarmierte Einheiten: FEZ Waldmohr, FF Dunzweiler
Ausgerückte Fahrzeuge: FF Dunzweiler: TSF-W, MTF
Bericht: Im Kreuzungsbereich der K 4 mit der L 354 stürzte ein Baum auf die Fahrbahn. Die Feuerwehr Dunzweiler beseitigte den Baum und übergab die Einsatzstelle an den Landebetrieb Mobilität (LBM). Die Feuerwehr Waldmohr besetzte die FEZ.

Tragehilfe Rettungsdienst, Dunzweiler

12.02.2018, 17:31 Uhr Tragehilfe Rettungsdienst
Einsatzstelle: Dunzweiler
Alarmierte Einheiten: FFen Waldmohr, Dunzweiler
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW
FF Dunzweiler: TSF-W
Bericht: Auf einer Brachfläche am Klingbach unterhalb der Waldstraße vernahm am Nachmittag ein Bürger Dunzweilers Rufe eines Mannes, dessen Stimme ihm bekannt vorkam. Zusammen mit einem weiteren Bekannten ging er dem Rufen nach. Im Bachlauf fanden Sie den vermuteten Anwohner in hilfloser Lage. Feuerwehr und Rettungsdienst wurden alarmiert. Die Bergung des Verunfallten ging zügig von statten; mühsam war allerdings der Weg zusammen mit dem Verunfallten bis zum Rettungswagen auf der Waldstraße. Die parallel alarmierte Feuerwehr aus Waldmohr mit einer Schleifkorbtrage wurde nicht mehr eingesetzt.

Faschingsumzug, Breitenbach

11.02.2018, 13:00 Uhr Faschingsumzug
Einsatzstelle: Breitenbach
Alarmierte Einheiten: FFen Waldmohr, Breitenbach, Dunzweiler, Frohnhofen
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW
FF Breitenbach: LF 10/6, MTF
FF Dunzweiler: MTF
FF Frohnhofen: KLF
Bericht: Die Feuerwehr Waldmohr unterstützte die Feuerwehr Breitenbach bei der Absicherung des alljählrichen Faschingsumzuges. Der ELW stand der Einsaztleitung zur Funkkoordination zu Verfügung.

Baum über Fahrbahn, Breitenbach, OT Grube Labach

21.01.2018, 05:13 Uhr Baum über Fahrbahn
Einsatzstelle: Breitenbach, OT Grube Labach
Alarmierte Einheiten: FEZ Waldmohr, FF Breitenbach
Ausgerückte Fahrzeuge: FF Breitenbach: LF 10/6
Bericht: Die Feuerwehr Breitenbach wurde erneut in den Ortsteil Grube Labach alarmiert. Hier war an ähnlicher Stelle wie zurvor ein umgestürzter Baum gemeldet worden. Vor Ort wurde die Gefahrenstelle mittels Kettensäge beseitigt. Die Feuerwehr Waldmohr besetzte die FEZ.

Baum über Fahrbahn, Breitenbach, OT Grube Labach

21.01.2018, 02:04 Uhr Baum über Fahrbahn
Einsatzstelle: Breitenbach, OT Grube Labach
Alarmierte Einheiten: FEZ Waldmohr, FF Breitenbach
Ausgerückte Fahrzeuge: FF Breitenbach: LF 10/6, MTF
Bericht: Die Feuerwehr Breitenbach wurde erneut in den Ortsteil Grube Labach alarmiert. Hier war auf einer Landstraße ein umgestürzter Baum gemeldet worden. Vor Ort wurde die Gefahrenstelle mittels Kettensäge beseitigt. Die Feuerwehr Waldmohr besetzte die FEZ.

Tragehilfe Rettungsdienst, Waldmohr, Saarpfalzstraße

17.01.2018, 14:09 Uhr Tragehilfe Rettungsdienst
Einsatzstelle: Waldmohr, Saarpfalzstraße
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW, DLA (K) 23/12
Bericht: Auf Anforderung des Rettungsdienstes rückte am Nachmittag die Feuerwehr Waldmohr mit Einsatzleitwagen und Drehleiter aus. Zusammen mit den Mitarbeitern des DRKs vom Rettungswagen 23/83-1 aus Schönenberg-Kübelberg wurde die Patientin aus ihrem Zimmer über enge Flure und eine Treppe zum Rettungswagen transportiert.

Straße unter Wasser, Waldmohr, Weiherstraße

04.01.2017, 20:15 Uhr Straße unter Wasser
Einsatzstelle: Waldmohr, Weiherstraße
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW, HLF 10
Bericht: Bürger meldeten der ILS Kaiserlautern, dass die Straße zwischen Weiherstraße und Höcherstraße überflutet sei. Die Feuerwehr sperrte die Straße ab und übergab die Einsatzstelle an die Rufbereitschaft der VG Oberes Glantal. Im Anschluss wurden weitere Punkte in Waldmohr auf Hochwasserschäden kontrolliert; glücklicherweise konnte keine weitere Schadensstelle ausgemacht werden.

Umgestürzter Baum, Breitenbach, Frohnhofer Straße

03.01.2017, 12:05 Uhr Baum über Fahrbahn
Einsatzstelle: Breitenbach, Frohnhofer Straße
Alarmierte Einheiten: FFen Waldmohr, Breitenbach
Ausgerückte Fahrzeuge: HLF 10
FF Breitenbach: MTF, LF 10/6
Bericht: Auf Anforderung der Feuerwehr Breitenbach rückte das HLF aus Waldmohr nach Breitenbach aus. Vor Ort versperrte ein Baum die Frohnhofer Straße. Die Feuerwehren sicherten die Einsatzstelle ab.

Baum droht umzustürzen, Waldmohr, K 2

03.01.2017, 09:03 Uhr Baum über Fahrbahn
Einsatzstelle: Waldmohr, K 2, i. R. Jägersburg
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW, HLF 10
Bericht: Die Feuerwehr erkundete eine Einsatzstelle, an der laut vorliegender Meldung ein Baum umzustürzen drohte. Vor Ort konnte keine entsprechende Schadensstelle ausgemacht werden.

Baum über Fahrbahn, Waldmohr, L 355

03.01.2017, 05:55 Uhr Baum über Fahrbahn
Einsatzstelle: Waldmohr, L 355 i.H. Auffahrt BAB 6
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW, HLF 10
Bericht: Die Feuerwehr Waldmohr beseitigte eine Gefahrenstelle durch einen umgestürzten Baum auf der L 355.

Verkehrsunfall, Breitenbach, L 354

22.12.2017, 05:50 Uhr Verkehrsunfall
Einsatzstelle: Breitenbach, L 354 zwischen Bambergerhof und Breitenbach
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr, Breitenbach
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW, HLF 10
FF Breitenbach: LF 10/6, MTF
Bericht: Erneut wurden die Feuerwehren Waldmohr und Breitenbach auf die L 354 zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Bei dem Eintreffen der Einsatzkräfte aus Breitenbach wurde zunächst ein PKW in Dachlage vorgefunden. Die weitere Erkundung ergab jedoch glücklicherweise, dass die Insassen das Fahrzeug bereits unverletzt verlassen konnten. Die Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr Breitenbach ausgeleuchtet und abgesichert. Die Kräfte aus Waldmohr waren nicht mehr erforderlich.

Eigentumssicherung, Waldmohr, Saarpfalzstraße

06.12.2017, 02:43 Uhr Eigentumssicherung
Einsatzstelle: Waldmohr, Saarpfalzsstraße
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: HLF 10, MZF
Bericht: Auf Anforderung der Polizei wurde die Feuerwehr Waldmohr in der Nacht zur Eigentumssicherung alarmiert. Die Fensterscheibe eines Geschäftes in der Saarpfalzstraße wurde bei einem Einbruch beschädigt, die Feuerwehr verschloss die Scheibe notdürftig.

Türöffnung, Waldmohr, Dunzweilerstraße

04.12.2017, 09:59 Uhr Türöffnung
Einsatzstelle: Waldmohr, Dunzweilerstraße
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: -/-
Bericht: Die Polizei forderte die Feuerwehr Waldmohr zur Türöffnung an. Noch vor dem Ausrücken der Feuerwehr wurde die Anforderung durch die Polizei zurückgezogen.