Home » Einsätze » Feuerwehr » Verkehrsunfall, Waldmohr, Bahnhofstraße
26.06.2015, 22:44 – 00:15 Uhr Verkehrsunfall, eine Person klemmt
Einsatz Nr.: H 00000109-01-2015
Einsatzstelle: Waldmohr, Bahnhofstraße
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
FF Jägersburg, Rettungsdienst
Ausgerückte Fahrzeuge: FF Waldmohr: ELF, HLF 10, TLF 16/25, RW
FF Jägersburg: LF
Rettungsdienst: 3x RTW, 1x NEF
Bericht: Die ILS Kaiserslautern alarmierte die Feuerwehr Waldmohr unter dem Stichwort “VU – eine Person klemmt” in die Bahnhofstraße. Bei der ersten Erkundung stellte sich die Lage wie folgt dar: Der Fahrer eines Kleinwagens verlor aus unklarer Ursache in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, kollidierte mit mehreren geparkten Fahrzeugen und kam schließlich neben der Fahrbahn zum Stehen. Zwei Insassen konnten das Fahrzeug selbstständig verlassen, ein Dritter war eingeklemmt. Die Feuerwehr sperrte die Unfallstelle und leitete eine technische Rettung ein. Parallel wurde die Feuerwehr Jägersburg alarmiert, da sich die Einsatzstelle unmittelbar hinter der Landesgrenze – und somit in deren Einsatzgebiet – befand.
Nach erfolgter Rettung aus dem Fahrzeug konnte der dritte Insasse dem Rettungsdienst übergeben werden. Die drei Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.