Home » Einsätze » Feuerwehr » Personensuche, Breitenbach

Einsatz am 03.09.2000, 18:20 – 19:49 Uhr

Die Polizei alarmierte die Feuerwehr Breitenbach mit der Bitte um Amtshilfe bei der Suche nach einer vermissten Person. Bei der vermissten Person handelte es sich um einen Mann, der während einer Familienfeier, die Kirche in Breitenbach verliess und seither nicht mehr gesehen wurde. Die Feuerwehren aus Breitenbach und Waldmohr teilten das Personal auf das Waldgebiet zwischen Kath. Kirche Breitenbach und Schützenhaus Breitenbach auf und ergänzten sich bei der Suche. Die einzelnen Trupps waren mit Funk untereinander verbunden. Vorsorglich wurde ein Sanitätskoffer mit auf die Suchstrecke genommen. Die Einsatzleitung der Polizei konnte um 19:40 Uhr Entwarnung geben – die vermisste Person hatte sich telefonisch auf der Dienststelle in Schönenberg gemeldet.