Home » Einsätze » Feuerwehr » Gebäudebrand, Homburg, Zweibrücker Straße
25.08.2019, 14:09 Uhr Gebäudebrand
Einsatzstelle: Homburg, Zweibrücker Straße
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr, FF Homburg, FF Kirkel
Ausgerückte Fahrzeuge: MTF, DLA (K) 23/12
Bericht: Kurz nach 14 Uhr wurde die Feuerwehr Waldmohr zu einem Dachstuhlbrand in der Zweibrücker Straße nach Homburg nachgefordert. Vor Ort brannte der Dachstuhl eines Gebäudes. Dieser Dachstuhl war beim Eintreffen der DLA Waldmohr bereits eingestürzt. Im direkt angebauten Gebäude wohnte eine ältere Dame, die das Objekt aber bereits verlassen hatte.
Die Leiter aus Waldmohr war an dem bewohnten Objektteil eingesetzt. Das Objekt war auf zwei Ebenen verraucht. Ein Übergriff in das Dachgeschoss konnte nicht ausgeschlossen werden. Ein Zugang wäre nur unter Gefährdung der Einsatzkräfte möglich gewesen! Daher deckten Kräfte aus Waldmohr das Dach an mehreren Stellen unter Zuhilfenahme eines Reißhakens ab.
Nachdem klar war, dass in diesem Bereich kein Brand übergegriffen hatte, wurden die Kräfte aus Waldmohr aus dem Einsatz herausgelöst.