Home » Einsätze » Feuerwehr » Drehleiterunterstützung Feuerwehr, Homburg, Untere Allee
26.10.2018, 20:35 Uhr Drehleiterunterstützung Feuerwehr
Einsatzstelle: Homburg, Untere Allee
Alarmierte Einheiten: FFen Waldmohr, Homburg, Bexbach
Ausgerückte Fahrzeuge: MTF, DLA (K) 23-12
FF Homburg (u.a.): ELW, HLF 20, TLF 24/50
Bericht: Um 20:32 Uhr wurde die Feuerwehr Waldmohr mit der DLA von der Feuerwehr Homburg zu einem Gebäudevollbrand in der Unteren Allee alarmiert. Die Feuerwehr Homburg war hier bereits seit 20 Uhr im Einsatz. Unklar war, ob sich noch Personen in dem verwinkelten Bau der Traditionsbäckerei Schäfer / Cafe Schäfer aufhielten. Die Personen konnten sich aber alle rechtzeitig in Sicherheit bringen, wurden aber vom Rettungsdienst mit dem Verdacht auf Rauchgasinhalation behandelt.
Mehr als 130 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Homburg, Mandelbachtal, Bexbach und Waldmohr, Polizei, Rettungsdienst und Hilfsorganisationen befanden sich zeitweise an der Einsatzstelle. Bis gegen 02:30 Uhr konnten die Einheiten so zurückgefahren werden, dass Teile aus Homburg und Bexbach lediglich noch eine Brandwache stellen mussten.
Link zum Bericht der FF Homburg
Bildergalerie der Saarbrücker Zeitung