Home » Einsatzbericht » Zimmerbrand, Waldmohr

B2 – Wohnungsbrand

Einsatznummer: 039
Alarmierung: 2. Juli 2021, 03:29 Uhr
Einsatzstelle: Waldmohr

Einsatzbericht:
In den frühen Morgenstunden kam es aus bis lang ungeklärter Ursache zu einem Zimmerbrand im 1. OG eines Wohnhauses.  Die Leitstelle in Kaiserslautern alarmierte die Feuerwehr Waldmohr, den Rettungsdienst und die Feuerwehreinsatzzentrale Süd der VG Oberes Glantal.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte der Eigentümer bereits “Feuer aus” melden. Die Feuerwehr kontrollierte das Objekt mit der Wärmebildkamera und entfernte das Brandgut aus dem Brandraum. Abschließend wurde das Gesamtobjekt belüftet. Vor Ort nahmen Beamte der Polizei Kusel die Ermittlungen auf. Der Rettungsdienst untersuchte die bei der Selbstlöschung beteiligten Personen, eine Behandlung war allerdings nicht erforderlich. Kurz nach 5 Uhr konnte die Einsatzstelle an Polizei und Eigentümer übergeben. Die Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft dauert zur Zeit noch an.

Einsatzmittel VG Oberes Glantal:
Waldmohr 11 (ELW 1), Waldmohr 23 (TLF 16/25), Waldmohr 34 (DLA (K) 23/12), Glantal 10-1 (KdoW), FEZ Schönenberg

Weitere Einsatzkräfte:
Kaiser 23/83-1 (RTW), Polizei

Diese Version des Berichts wurde (noch) nicht gegengelesen.