Home » Einsatzbericht » Verkehrsunfall, A6, Fahrtrichtung Homburg

H2 – Grundstufe

Einsatznummer: 123
Alarmierung: 13. Oktober 2020, 19:44 Uhr
Einsatzstelle: Waldmohr BAB

Einsatzbericht:
Am gestrigen Abend um 19:44 Uhr wurden die Feuerwehr Waldmohr und die Feuerwehreinsatzzentrale Schönenberg-Kübelberg zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn in Richtung Homburg alarmiert. Beide Feuerwehren befand sich zu dieser Zeit im Rahmen einer Überprüfung auf einer Übung in Schmittweiler. HLF und TLF Waldmohr konnten von der Übungsstelle zur Autobahn ausrücken, ein weiteres HLF vom Feuerwehrhaus Schönenberg-Kübelberg aus.

Als ersteintreffendes Hilfeleistungslöschfahrzeug sorgte die Feuerwehr Homburg für die Verkehrsabsicherung. Beim Unfall selbst stellte sich heraus dass kein weiterer Einsatz der Feuerwehr erforderlich war und die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Einsatzmittel VG Oberes Glantal:
Waldmohr 11 (ELW 1), Waldmohr 23 (TLF 16/25), Waldmohr 45 (HLF 10), Waldmohr 69 (GW-T), FEZ Schönenberg, Schönenberg 45 (HLF 10)

Weitere Einsatzkräfte:
Homburg 46 (HLF 20), Polizei, Rettungsdienst

Diese Version des Berichts wurde (noch) nicht gegengelesen.