Home » Einsatzbericht » Drehleiterunterstützung für den Rettungsdienst in Höchen

H2 – RD Tragehilfe DLK

Einsatznummer: 005
Alarmierung: 16. Januar 2021, 07:53 Uhr
Einsatzstelle: Höchen

Einsatzbericht:
Kurz vor 8 Uhr am Samstagmorgen wurde die Feuerwehr Waldmohr zu einer Drehleiterunterstützung für den Rettungsdienst nach Höchen gerufen. Vor Ort wurde die Drehleiter zwar noch in Stellung gebracht, die betroffene Person konnte aber das Haus doch selbstständig verlassen.

Eine besondere Herausforderung ist bei der aktuellen Witterung immer sämtliche Aufstellflächen der Drehleiter von Schnee und Eis zu befreien.

Einsatzmittel VG Oberes Glantal:
Waldmohr 34 (DLA (K) 23/12), Waldmohr 19 (MTF), FEZ Schönenberg

Weitere Einsatzkräfte:
Feuerwehr Bexbach – LBZ Frankenholz, Feuerwehr Bexbach – LBZ Höchen, Rettungsdienst