Home » Einsatzbericht » Dachstuhlbrand, Altenkirchen, Breitenbacher Straße

B3 – Gebäudebrand

Einsatznummer: 047
Alarmierung: 29. März 2020, 04:24 Uhr
Einsatzstelle: Altenkirchen, Breitenbacher Straße

Einsatzbericht:
Am Morgen wurden die Feuerwehren Altenkirchen, Dittweiler, Frohnhofen und Schönenberg-Kübelberg sowie die Drehleiter Waldmohr nach Altenkirchen alarmiert. Dort brannte es im Obergeschoss eines Wohnhauses. Während sich zwei Personen direkt retten konnten, flüchtete ein dritter Bewohner auf das Dach und wurde von dort mit einer tragbaren Leiter der Feuerwehr gerettet.

Das Feuer breitete sich im Verlauf auf das Dachgeschoss aus. Einen Innenangriff musste zwischendurch unterbrochen werden. Aktuell ist das Feuer gelöscht. Nach unbestätigten Angaben der Polizei will der Bewohner der Obergeschosses einen Knall gehört haben. Anschließend brannte es und er flüchtete auf das Dach.

Einsatzmittel VG Oberes Glantal:
Waldmohr 34 (DLA (K) 23/12), Altenkirchen 44 (LF 10/6), Altenkirchen 19 (MTF), Dittweiler 42 (KLF), Frohnhofen 42 (KLF), Glan-Münchweiler 56 (GW-AS), FEZ Schönenberg, Schönenberg 11 (ELW 1), Schönenberg 45 (HLF 10), Schönenberg 24 (TLF 24/50), Schönenberg 71 (MZF 1), Schönenberg 29 (TLF 16/25)

Weitere Einsatzkräfte:
Saar 61-31 (RTW)