Home » Einsatzbericht » auslaufende Betriebsstoffe, Waldmohr, L 355

G1 – ausl. Betriebsstoffe PKW < 50l

Einsatznummer: 072
Alarmierung: 26. Juni 2020, 22:37 Uhr
Einsatzstelle: Waldmohr, L 355

Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Waldmohr wurde am Abend unter dem Stichwort “auslaufende Betriebsstoffe” auf die L 355 alarmiert. Die Einsatzstelle wurde im Bereich Einfahrt BAB-Tank- und Rastanlage vorgefunden, wo zwei PKW miteinander kollidiert waren. Aus einem der PKW lief Kühlflüssigkeit aus. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle, streute Bindemittel aus. Die Einsatzstelle konnte zügig geräumt und an die Polizei übergeben werden.

Einsatzmittel VG Oberes Glantal:
Waldmohr 11 (ELW 1), Waldmohr 45 (HLF 10), FEZ Schönenberg

Weitere Einsatzkräfte:
Polizei, Saar 71-31 (RTW)