Home » 2019 » Februar » 06

Hilfeleistung Feuerwehr, Bruchmühlbach-Miesau

06.02.2019, 22:00 Uhr Hilfeleistung Feuerwehr
Einsatzstelle: Bruchmühlbach-Miesau
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: HLF 10
Bericht: Aufgrund eines Großeinsatzes in Bruchmühlbach-Miesau besetzte die Feuerwehr Waldmohr mit dem HLF 10 und einer Staffel das Feuerwehrhaus Bruchmühlbach, um mögliche Folgeeinsätze im Einsatzgebiet der VG Bruchmühlbach-Miesau abdecken zu können.

Brandnachschau, Waldmohr, Bahnhofstraße

06.02.2019, 11:38 Uhr Brandnachschau
Einsatzstelle: Waldmohr, Bahnhofstraße
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25
Bericht: Am Vormittag informierte die Grundschule Waldmohr die Feuerwehr mit dem Hinweis auf einen verrauchten Klassenraum und aufgefundene Utensilien, die eindeutige Brandspuren aufwiesen. Weiter bat man um eine Brandnachschau. Ein Mitglied der Wehrleitung im Oberen Glantal veranlasste daraufhin die Alarmierung der Feuerwehr Waldmohr mit dem Alarmstichwort B 1 Brandnachschau. Vor Ort fand die Feuerwehr einen bereits gelüfteten, rauchfreien Klassensaal vor, in dem es aber noch deutlich nach Brandrauch roch. Ebenso befanden sich diverse Utensilien und Einrichtungsgegenstände mit Brandspuren im entsprechenden Klassenraum. Messungen auf eine vorhandene Schadstoffkonzentration wurden durchgeführt – eine Konzentration war allerdings nicht messbar. Die Brandursachenermittlung übernahm die Polizei aus Schönenberg-Kübelberg, die Einsatzstelle wurde an den Lehrkörper bzw. den Hausmeister übergeben.