Home » Technik » Fahrzeuge » HLF 10

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10

Technische Daten

  • Fahrgestell: Mercedes ATEGO 1326
  • Aufbau: Albert Ziegler GmbH & Co. KG
  • Baujahr: 2012
  • Leistung: 260 PS
  • Besatzung: 1/8
  • Funkrufname: Florian Waldmohr 45/1
HLF vorne

Beschreibung

Die Ausrüstung des Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugs 10 (kurz: HLF 10) umfasst einen Wassertank von 1.000 Litern Inhalt. Im Fahrzeugheck befindet sich eine Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Förderleistung von mindestens 1.000 Liter Wasser pro Minute bei einem Ausgangsdruck von 10 bar. Weiterhin führt es eine vierteilige Steckleiter und die übliche Beladung zur Brandbekämpfung und Menschenrettung mit. Hinzu kommt noch eine umfangreiche Ausrüstung zur technischen Hilfeleistung, zu der unter anderem ein Rettungsspreizer, eine Rettungsschere, ein Satz Rettungszylinder, ein Stromerzeuger, umfangreiche Beleuchtungsgeräte sowie eine Motorsäge und eine Elektrosäge gehören.

Bilder

HLF HLF rechts HLF links