Home » 2017 » November » 10

First Responder, Waldmohr

10.11.2017, 18:42 Uhr First Responder Einsatz
Einsatzstelle: Waldmohr
Alarmierte FR Einheit: Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge der Einheiten: ELW
Bericht: Parallel zum zweiten Verkehrsunfall an diesem Abend kam ein medizinischer Notfall im häuslichen Bereich. Die First Responder konnten aus dem laufenden Einsatz herausgelöst werden und führten Basismaßnahmen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durch.

Verkehrsunfall, Waldmohr, L 355/L 354

10.11.2017, 18:37 Uhr Verkehrsunfall
Einsatzstelle: Waldmohr, Kreuzung L 355/L 354
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW, HLF 10, MTF, GW-Technik, TLF 16/25, MTF-L
Bericht: Noch während die Kameraden beim vorherigen Einsatz die Unfallstelle räumten, informierte die Leitstelle über einen weiteren Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich an der Kläranlage. Die Einheiten fuhren die neue Einsatzstelle direkt an. Vor Ort waren aus bisher ungeklärter Ursache insgesamt drei PKW kollidiert, insgesamt vier Insassen wurden leicht verletzt. Die Feuerwehr sicherte auch hier die Unfallstelle entsprechend ab und stellte den Brandschutz sicher. Mit dem Abschleppen der Fahrzeuge durch eine Fachfirma konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.
Parallel wurde ein weiterer Verkehrsunfall in der Dunzweiler Straße gemeldet; hierhin rückten ebenfalls Einheiten aus, konnten aber nur eine Fehlalarmierung feststellen.


Verkehrsunfall, Waldmohr, Saarpfalzstraße

10.11.2017, 18:14 Uhr Verkehrsunfall
Einsatzstelle: Waldmohr, Saarpfalzstraße
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW, HLF 10, MTF
Bericht: Am frühen Abend alarmierte die ILS Kaiserslautern die Feuerwehr Waldmohr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Saarpfalzstraße/Weiherstraße. Vor Ort ergab die Erkundung, dass die Fahrerin ihr Fahrzeug selbstständig verlassen hatte und durch den Rettungsdienst betreut wurde. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher, klemmte die Batterie ab und half abschließend das Fahrzeug aus dem Verkehrsbereich zu entfernen.

Gebäudebrand, Altenglan, Bahnhofstraße

10.11.2017, 13:09 Uhr Gebäudebrand
Einsatzstelle: Altenglan, Bahnhofstraße
Alarmierte Einheiten: FF Waldmohr
Ausgerückte Fahrzeuge: MTF
Bericht: Nach telefonischer Rücksprache mit dem KFI rückte der S 5 der TEL zur Einsatzstelle nach Altenglan aus. Dort brannte eine Asylunterkunft, bei der fünf Personen verletzt wurden. Es wurde mit einer hohen Medienpräsenz gerechnet. Darüber hinaus stellte die Feuerwehr Waldmohr auf Anforderung zunächst Atemschutzgeräteträger bereit, deren Einsatz jedoch nicht erforderlich wurde.